Achselkuss-Deo-ohne-Aluminiumsalze-Aluminiumfrei-Österreich-Beauty-blogger-carrieslifestyle-Naturkosmetik-Tamara-Prutsch

Als ich vor ein paar Wochen mit einer befreundeten Bloggerin den Feschmarkt in Graz besucht und Ausschau nach tollen und neuen Sachen gehalten habe, bin ich auf das Unternehmen Achselkuss gestoßen. Da ich mich privat für Gesundheit interessiere, bin ich schon seit Jahren auf der Suche nach einem Deo ohne Aluminium. Ich beschäftige mich schon lange mit ähnlichen Themen und teste immer wieder aus. Eine geeignete Zahnpasta ohne Fluoride (zerstören die Knochen) habe ich bereits gefunden, doch beim Deo war ich immer noch auf der Suche.

Deo – ohne Aluminium

Die Problematik bei den meisten Deos ohne Aluminium war bisher, dass ich stark gerochen habe. Somit musste ich immer wieder auf welche zurückgreifen, die zumindest etwas Aluminium beinhalten. Als ich beim Stand der Alleinunternehmerin aus Wien vorbei gekommen bin und die Deos gesehen habe, war ich gleich fasziniert von den guten Düften. Wir haben uns darüber unterhalten, dass ich bisher immer Problem habe ein Deo zu finden, welches mich nicht riechen lässt.

Achselkuss-Deo-ohne-Aluminiumsalze-Aluminiumfrei-Österreich-Beauty-blogger-carrieslifestyle-Naturkosmetik-Tamara-Prutsch

Unzufrieden mit der Wirkung herkömmlicher Naturdeos, erinnerte sie sich an ihre Großmutter, die sich an heißen Sommertagen Natron (Speisesoda) unter die Achseln gab. Da ich privat Natron im Gebrauch habe, egal ob zum Zähneputzen, als Basenpulver, im Garten oder Haushalt, hat sie damit gleich meine Aufmerksamkeit gehabt und ich wurde neugierig und wollte es gleich testen.

Achselkuss-Deo-ohne-Aluminiumsalze-Aluminiumfrei-Österreich-Beauty-blogger-carrieslifestyle-Naturkosmetik-Tamara-Prutsch

Hochwirksame Naturdeocreme, die zuverlässig und sanft den ganzen Tag vor unangenehmer Geruchsbildung schützt, ohne die natürliche Schweißbildung zu verhindern. Also im Klartext: Die Poren werden durch das Aluminium nicht verstopft, können atmen und dadurch schwitzen, aber man riecht nicht.

Am nächsten Tag habe ich mit meinem Freund einen Ausflug zum Wandern in die Bärenschützklamm gemacht. Früh morgens habe ich das Deo aufgetragen und schon nach kürzester Zeit habe ich bemerkt, dass ich schwitze. Als ich am Abend heimgekommen bin, habe ich meinen Freund an meinen Achseln  und an meinem Shirt riechen lassen. Wir konnten beide keinen unangenehmen Geruch feststellen und ich war total begeistert.

Achselkuss

Die Deos von Achselkuss werden mit größter Sorgfalt aus hochwertigen Rohstoffen und naturreinen Ölen hergestellt. Jede Dose wird von Handarbeit gerührt, abgefüllt und etikettiert. Auf synthetische Duft- und Konservierungsstoffe, Aluminiumsalze, Parabene oder Produkten von Tieren wird verzichtet. Mit den Fingern sanft aufgetragen hält es 8 bis 14 Stunden geruchsfrei und hinterlässt keine Flecken auf der Kleidung.

Es gibt bisher 4 verschiedene Deos: Lavendel, Manoi, Orange und Natur. Ich liebe eigentlich Lavendel und wollte gleich danach greifen, doch am Besten finde ich Manoi, welches einen angenehmen Geruch hat. Jedes Deo besteht aus: Sheabutter, Speisesoda, Kokosöl, Maisstärke, Mangobutter, Mandelöl, Manoi de Tahiti Öl, Zinkoxid, ätherische Öle und viel Liebe. Alles aus kontrolliertem Anbau und Lebensmittelqualität.

Achselkuss-Deo-ohne-Aluminiumsalze-Aluminiumfrei-Österreich-Beauty-blogger-carrieslifestyle-Naturkosmetik-Tamara-Prutsch

Die Deos haben mich derart überzeugt, dass ich beschlossen habe darüber zu schreiben um es an meine Leser weiterzugeben. Vielleicht seit ihr ja genau wie ich auf der Suche danach oder möchtet mal etwas neues testen.

15 comments on “Achselkuss

  1. wow das hört sich echt toll an u die größe ist ja mal genial!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  2. Hallo Carrie,
    habe vergangenes Wochenende beim «Weihnachtsquartier» im MQ in Wien «Achselkuss» kennengelernt.
    War auch sofort begeistert und habe drei Stück gekauft. Zweimal “Monoï“ für meine Kolleginnen als Weihnachtsgeschenk und einmal “Lavendel“ für mich (als Weihnachtsgeschenk 😉).
    Was ich schade finde, ein so tolles Produkt in einer Plastikverpackung. In einem Glasdöschen würde es sicher noch edler aussehen und auch zu dem Style des Aufklebers passen.

  3. Das klingt ja einfach nur toll! Vielen Dank für den Tipp, die Deos möchte ich unbedingt mal ausprobieren!

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

  4. Vielen Dank für den tollen Tipp. Finde die Größe der Dose so praktisch, passt perfekt in die Handtasche 🙂

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    PS: Zurzeit kannst du auf meinem Blog eine Polaroid Fotobox und ein Gutschein für ein selbst gestaltetes Fotobuch gewinnen. Ich würde mich sehr über deine Teilnahme an dem Gewinnspiel freuen 🙂

  5. Ich sollte selbst viel mehr auf die Inhaltsstoffe von Kosmetikprdukten schauen, das mache ich viel zu wenig. Deshalb so vielen Dank für den tollen Tipp. Ich wünsche dir ein fantastisches zweites Adventwochenende, alles Liebe, x S.Mirli!

  6. Monica Sors

    Oh amazing, love this!!
    xx
    Mónica Sors
    MES VOYAGES À PARIS
    NEW POST: DENIM JACKET & DRIVING IN LA…

  7. Was für ein süßer Name für eine Marke. Sehr gute Idee!
    Und generell kann ich dir nur recht geben: die Suche nach dem richtigen Deo ohne Aluminium ist echt so eine Sache. Gar nicht so einfach…

  8. Das hört sich richtig gut an. Muss ich auch mal probieren ! Danke für deinen Bericht.

    Liebe Grüße Sandra

    https://www.sandra-levin.com

  9. Very cool, thanks for sharing!

    -Ashley
    Le Stylo Rouge

  10. Ich habe das gleiche Problem wie du. Ich greife imernoch zu alluminiumhaltigen Deos, denn alle anderen helfen kaum.

    Gruß,

    Daria

    http://www.dbkstylez.com

  11. Desires In Style

    Great products!! 🙂
    kisses
    Agnese & Elisa
    http://desiresinstyle.com/

  12. Wow klingt wirklich nach einer tollen Alternative – und der Name ist ja auch echt witzig 😉

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: