Beauty & Lifestyle Home

Test: Porenreiniger

Heute möchte ich euch über ein Thema berichten, das mir sehr am Herzen liegt. Da ich bisher immer an meiner unreinen Haut gelitten habe, bin ich voller Erwartung in dieses Projekt gestartet. Ich durfte diesen Porenreiniger testen.

Unreiner Haut den Kampf ansagen!

Ich habe dieses Gerät direkt auf die Ladestation gestellt, welches man an einem Handyadapter anstecken kann. Der Ladestand wird gleich angezeigt indem die Spitze in einem blauen Licht leuchtet.

Zu dem Set gehören 4 verschiedene Aufsätze, für verschiedene Anwendungen.

  • Nr 1: Mikrokristalliner Aufsatz – Massiert die Haut und entfernt abgestorbene Zellen und regt zur Regeneration an
    Nr 2: Kleiner Aufsatz – gegen Mitesser
    Nr 3: Großer Aufsatz – gegen Mitesser, jedoch mit für sensible Haut, da der Sog nicht so stark ist
    Nr 4: Ovaler Aufsatz – für Faltenreduzierung

Der gewünschte Aufsatz wird aufgesetzt und dann kann mit der Vorbereitung der Haut beginnen. Das Gesicht vorher reinigen und erwärmen, damit sich die Poren öffnen. Dafür kann man ein warmes Tuch aufs Gesicht legen, man geht duschen/baden oder wie ich, habe das Gesicht 10 min über einen mit heißem Wasser gefüllten Behälter gehalten und mit einem Handtuch bedeckt.

Porenreiniger

Das Gerät schaltet man ein, indem man die Start-Taste gedrückt hält. Mit den beiden oberen Tasten lässt sich die Intensität des Sogs einstellen.
Dann fährt man damit langsam und vorsichtig über die betroffenen Stellen und man kann nach der Anwendung direkt feststellen, dass einiges an Schmutz entfernt wurde.
Man sollte darauf achten, nicht länger als 3 Sekunden an einer Stelle zu bleiben, da der Sog sonst einen leichten blauen Fleck an der betroffenen Stelle hinterlässt.
Wenn man fertig ist, werden die Poren wieder mit kaltem Wasser verschlossen und eine pflegende Creme wird aufgetragen.

PRO:
~ Reinigt das Gesicht hervorragend und entfernt Mitesser
~ Reduziert Falten bzw. beugt vor
~ Regt die natürliche Regeneration der Hautzellen an
~ Sogstärke lässt sich regulieren
~ Leicht zu reinigen

Ich muss sagen ich bin positiv überrascht wie gut dieses Gerät funktioniert. Ich habe es bisher nur 2x probiert, aber mit jeder Anwendung verbessert sich sichtlich das Hautbild. Man spürt nach der jeweiligen Anwendung wie butterweich die Haut sich anfühlt.

14 comments on “Test: Porenreiniger

  1. Hallo
    Von einen Porenreiniger habe ich noch nie was gehört. Ich habe zwar eine Gesichtsbürste zuhause (wenn auch selten in Verwendung), aber das Teil sieht spacig aus und interessant. Solange es hilft
    Liebe Grüße

  2. Hört sich ja super an! Ich bin zwar momentan nochmal halbwegs zufrieden mit meiner Haut, aber besser geht ja bekanntlich immer =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  3. Hi Thank you for your post

  4. Das hört sich sehr gut an! Wenn es so gut gegen Unreinheiten hilft, ist es eine super Entdeckung.

    Gruß,

    Daria

    http://www.dbkstylez.com

  5. Kristina Dinges

    Das hört sich wirklich interssant an. Faltenreduzierung hört sich wirklich super an.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

  6. Das hört sich ja sehr vielversprechend an :O Ich verwende seit Jahren meine Clarisonic Gesichtsreinigungsbürste und bin absolut begeistert, aber vielleicht sollte ich auch mal was neues probieren:)
    Danke für die Vorstellung ❤
    Hab einen wundervollen Sonntag ❤
    Liebste Grüße,
    Sassi

  7. Toll wären Bilder! Nach zwei Mal find ich eine Rezension ein bisschen früh: was passiert, wenn man sich einen ganzen Monat lang “saugt”? Vielleicht machst du ein follow-up? Liebe Grüße, Susanne

  8. Hört sich sehr spannend an und sieht auf jeden Fall witzig aus 🙂
    LG Petra
    http://www.kirschbluetenblog.at

  9. Oh das hört sich ja interessant an.
    Ich hab sowas schön öfters bei der Kosmetikerin machen lassen.
    Wenn man selbst so ein Gerät besitzt ist es auf jeden Fall viel besser und man spart sich teure Kosmetik Behandlungen. 🙂
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

  10. wow das hört sich toll – besonders da man es einfach auch zu Hause anwenden kann 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  11. Das hört sich ja wirklich vielversprechend an. Danke für den tollen Bericht.
    Liebe Grüße
    Doris
    http://www.miss-classy.com

  12. Hört sich tatsächlich sehr spannend an.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: